Knoten, Kommunikation und Organisationsentwicklung

Das heutige Frühstücksgespräch rankte sich um mein gestriges Thema „Knoten“. Spannend heute die Verbindung zur Architektur bzw. zu den bekannten Tragwerkplanern und Künstler aus diesem Bereich wie Frei Otto*, Richard Buckminster Fuller**, Kenneth Snelson***, Santiago Calatrava**** herzustellen.

Besonders die Verbindung zu dem Begriff „Tensegrity“ den Fuller kreiert hat, ist ein zusammengefügtes Wort aus tension (Spannung) und integrity (Ganzheit, Zusammenhalt). Dieser Begriff beschreibt die Eigenschaft eines Tragwerksystems in dem sich die Struckturen durch Druck und Spannung selbst stabilisieren. „Geborgt“ hat sich diesen Begriff Carlos Castaneda*****, für sein Bewegungs-System der „magischen Bewegungen“. Er war der Ansicht, daß die Tensegrity Struktur genial auf sein Bewegungs-System passt – das Zusammenspiel von Anspannung und Entspannung. Die Übertragung auf den menschlichen Organismus zeigt in diesem Zusammenhang wie eng grundlegende Erkenntnisse direkt auf Kommunikation und Organisationen übertragen werden können. Knoten, Kommunikation und Organisationsentwicklung weiterlesen