„Die 4. Revolution“

Am letzten Donnerstag war ich wie angekündigt zum Start des Films „die 4. Revolution“ im Kino. Wir hatten 100 Karten für unsere MitarbeiterInnen und ihrer Familien und Freunde zur Verfügung gestellt. Das Thema ist für die Zukunft von größter Relevanz. Unser Unternehmen möchte jegliche Alternativen die sich mit zukunftsweisenden Themen für die positive Gestaltung unserer Erde engagieren unterstützen bzw. den MitarbeiternInnen einen Zugang zu dem Wissen verschaffen. Im Sinne der Weiterbildung im Feld der sozialen Kompetenz ein wichtiger Baustein.
„Die 4. Revolution“ weiterlesen

DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY

18.3.2010 > KINOSTART

http://www.4-revolution.de/index.html

Der Dokumentarfilm DIE 4. REVOLUTION – ENERGY AUTONOMY von Carl-A. Fechner steht für eine mitreißende Vision: Eine Welt-Gemeinschaft, deren Energieversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Quellen gespeist ist – für jeden erreichbar, bezahlbar und sauber. Eine globale Umstrukturierung, die Machtverhältnisse neu ordnet und Kapital gerechter verteilt, könnte jetzt beginnen. Wir müssen es nur tun!

Wie – das zeigt Fechners Film anhand beispielhafter Projekte und ihrer Vorkämpfer in zehn Ländern: Das energieeffizienteste Bürogebäude der Welt steht in Deutschland und produziert mehr Energie, als es verbraucht. Erneuerbare Energien sichern Familien in Mali und Bangladesh über hautnahe Finanzierungsmodelle die Existenz. Alternative Energiekonzepte revolutionieren die Autoindustrie und fördern neue Wege der Mobilität.

In Gedenken an Steffen

Er hat die Welt überraschend nach kurzer Krankheit verlassen. Er hatte unser Unternehmen einige Jahre als Grafiker und Typograph begleitet und war wesentlich an der klaren Form beteiligt. Überraschend, weil er viel zu früh gegangen ist.

Stanislaw Jerzy Lec hat in seinen unfrisierten Gedanken geschrieben: „Die erste Vorbedingung für die Unsterblichkeit ist das Sterben.“ Wir wissen nicht was nach dem Tod uns erwartet, wir sind voll beschäftigt mit unserem Leben. Mit meinen Gedanken bin ich bei Steffen. Die Spuren bleiben in Form von Gedanken, Bildern und Augenblicken.

In Verbundenheit
Uwe