Interview mit pro clima Bauradio zu Ökoinnovation und der Zukunft des Bauens

Bildschirmfoto 2015-11-10 um 20.20.07Viele reden darüber und fühlen sich dabei gut: bewusst Handeln, CO2- Einsparung oder energieeffizentes Bauen. Uwe Barthlomäi wirft jedoch die Frage auf, ob wir wirklich bewusst handeln und hinterfragt die Energie-Sparen-Slogans.

Im pro clima Bauradio-Interview spricht er darüber, wie Ökologie und Ökonomie zusammengeführt werden kann, warum CO2-Neutralisierung Quatsch ist und warum Cradle to Cradle ein Lösungsansatz ist.

Hier geht´s zum Interview:
https://blog.proclima.com/de/2015/11/bauradio-012/

Veröffentlicht von

Heide G.

Im Auftrag des Herrn B.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.